Bb-Trompete Schilke

versilberte B-Trompete aus dem renommierten Hause «Schilke» in Kommision von einem Musiker aus der Region.
Obwohl das Instrument von vornherein sehr sauber war, habe ich es chemisch gereinigt und die Versilberung aufpoliert. Alle Einzelteile sehen so aus, als ob das Instrument nicht häufig gespielt wurde. Einzig die Versilberung am Fingerhaken ist ein wenig abgetragen. Ansonsten gibt es keine substanzielle Schäden, wie Zinkfrass oder Beulen. Die Ventile und Züge laufen einwandfrei!
Laut meinem ehemaligen Arbeitskollegen, der bei Schilke gearbeitet hat, wurden diese Modelle (M1) damals in Zusammenarbeit mit Yamaha produziert.
Ein tolles Instrument zu einem guten Preis, das gerne ausprobiert werden kann.
Dabei sind zwei Mundstücke (Yamaha11/ Jupiter7C) und 4 Dämpfer.

Preis: 1200,-